Spagetti mit Pesto

..lange gewünscht und nun endlich da..

500 gr  Spagetti ( Vollkorn oder Hartweizen)
Pesto:
12 EL  kaltgepresstes Olivenöl
3  Knoblauchzehen
1 l  ein Schuß Weißwein ( trocken )
1 Bd.  Basilikum / ggfls. TK-Paket
70 gr  geriebenen Parmesankäse
75 gr  Pinienkerne
je nach Geschmack  40 gr Walnusskerne
4 EL  Pinienkerne zur Deko
alternativ oder auch dazu
150 g  Rucola

Vollmeersalz, Pfeffer (aus der Mühle)


1. Spagetti in Salzwasser bissfest garen
2. Olivenöl mit dem geriebenen Parmesankäse, gehacktem Basilikum und gepresstem Knoblauch vermengen
3. Pinienkerne - und nach Belieben Walnusskerne - in der Pfanne anrösten - eventuell mit ein wenig Olivenöl - und danach klein hacken; dieses unter die Masse heben
4. falls Rucola mit verwendet wird, diesen in Olivenöl kurz andunsten und ebenfalls zu dem Pesto geben
5. Den Weißwein hinzufügen und das Pesto kräftig würzen
6. Die Spagetti mit dem Pesto darüber anrichten, mit den restlichen Pinien- und Walnusskernen bestreuen
7. dekorativ sind ein wenig garnierte, gehobelte Parmesanblättchen und klein gewürfelte Tomatenstücken mit ein paar Basilikumblättern
Ein kalter trockener Weißwein, aber auch ein voller, trockener Rotwein runden diesen toskanischen Genuss ab !

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit !

Rezepte-Archiv