"lauwarmer Salat" in weiß

... originell, dekorativ und wirklich sehr lecker!

- für 4 Personen

1 Kohlrabi
2
Stangensellerie
1 Lauchstange ( weißes Stück )
4 mittelgroße Röschen von Blumenkohl
150g Weißkohl
8 EL Olivenöl
100g Pinienkerne
200g weicher Ziegenkäse
4 EL Balsamicoessig
DEKO nach Belieben Obstscheiben / Stückchen von Kiwi / Weintrauben und Birnen
... oder auch noch etwas grün ... Zitronenmelisseblättchen ... im Sommer - Tipp: wächst sehr wucherig und schmeckt auch perfekt heiß aufgebrüht als Tee!


1. Alles Gemüse in dünne Scheiben und Streifen schneiden.
2. Mit 4 EL Öl das Gemüse kurz andünsten. In einer zweiten Pfanne die Pinienkerne / ohne Öl / anrösten.
3. Beides noch warm eine eine Schale füllen, den Ziegenkäse gebröselt darübergeben.
4. Nach Belieben den Rest Öl und das Balsamicoessig pur über den Salat geben und mit einer Pfeffermühle grob pfeffern.
5. Das klein geschnittene Obst dekorativ darüber verteilen.
6. Nun die gerösteten Pinienkerne ebenfalls darüber streuen.
 

Dazu passt frisches Nussbrot oder auch Kräuterciabatta mit einem kühlen Weisswein!

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit !

Rezepte-Archiv