Lasagne "Hof ´Am Wege´"

500 g  Lasagnenudeln
1  rote Paprika
1  Zwiebel
2  mittlere Zucchini
1 Bd.~50 g  Rucola
100 g  Rose´champignons
1 Paket  passierte Tomaten
1 Tube  Tomatenmark
4  Flaschentomaten
80 g geriebenen   Parmesankäse
3 El  Creme Fraiche
200 g  Schafskäse
nach Belieben  eine Hand voll schwarze Oliven

Vollmeersalz, Pfeffer (aus der Mühle), Paprika edelsüß, Oregano und Basilikum
Knoblauch, 2 EL Zucker


1. Gemüse putzen, in Streifen bzw. mitteldicke Scheiben schneiden;
die Zwiebel würfel und Knoblauch auspressen.
2. Die passierten Tomaten mit den gestückelten Tomaten und dem Tomatenmark
vermengen und 1/4 l Gemüsebrühe verflüssigen; mit Creme Fraiche und Gewürzen abschmecken.
3. In eine Lasagne-Auflaufform einen Spiegel Tomatensoße(2.) geben und darauf die Lasagneblätter verteilen( ohne Vorkochen ).
Anschließend die Parkikastreifen mit dem gebröselten
Schafskäse darauf und darüber wiederum Tomatensoße verteilen.
4. Abdecken mit einer weiteren Lasagne-Nudelschicht und
mit Gemüse - Zucchinischeiben, Zwiebel und Oliven - belegen sowie Tomatensoße wiederum verteilen.
Abdecken mit einer dritten Schicht Nudeln.
5. Die in Scheiben geschnittenen Champignons mit dem Rocula als nächste Schicht ebenfalls mit Tomatensoße übertreufeln.
6. Die letzte Schicht Nudeln darauf geben und mit einem
1/4 l Bechamelsauce ( Mehlschwitze )bedecken. Nun den geriebenen Parmesankäse großzügig darauf streuen.
7. Die Auflaufform in den Backofen auf der unteren Schiene bei 180 Grad ( Umluft )
35 - 40 Minuten backen.
Dazu paßt ein vollmundiger trockener Rotwein !

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit !

Rezepte-Archiv